25 Jahre ThinkPad verändern die Welt
< Zurück zum Grid

Der Maßstab seit 25: das ThinkPad, mit dem alles begann

Zweckmäßig, aber leistungsstark, schlank, aber niemals protzig: Das ThinkPad ist seiner Signatur seit der erstmaligen Einführung im Jahr 1992 treu geblieben. Inspiriert von der schwarz lackierten japanischen Bentobox enthält das elegante Design alle sorgfältig entwickelten Zutaten für die perfekte Benutzererfahrung. Dieses harmonische Erbe lässt sich bis zum allerersten ThinkPad Notebook zurückverfolgen, dem 700C. Diese innovative Technologie inspirierte unsere Ingenieure, mit Konventionen zu brechen, um das menschliche Verhalten zu erforschen und den Benutzer als Maß aller Dinge in den Mittelpunkt zu stellen.

Als das ThinkPad 700C eingeführt wurde, bot es ein für die damalige Zeit ungekanntes Maß an Leistung, Grafikfähigkeit und Funktionalität. „Es war völlig anders, leistungsstark und war der Maßstab für die ThinkPads, die später kamen“, erklärt Kevin Beck, Lenovo Senior Worldwide Competitive Analyst.

Aber es war tatsächlich ein beschädigtes und zurückgegebenes 700C, das den als Vater des ThinkPad bekannten Entwickler dazu bewog, einen neuen Ansatz beim Gerätedesign einzuschlagen. „Ich hatte gedacht, dass dieses Gerät sehr behutsam behandelt und niemals fallen gelassen würde“, erinnert sich Arimasa Naitoh, der ehemalige Chefingenieur für das erste ThinkPad und heutige Lenovo Fellow and Vice President, Product Group.

Als er jedoch das zurückgegebene 700C mit rundum beschädigten Ecken und einem verbogenen Scharnier sah, wurde ihm bewusst, dass er seinen Fokus ändern musste. „Was ich sehen musste, ist nicht hier“, sagt er und zeigt zum ThinkPad. „Ich musste den Kunden hinter dem Produkt sehen.“

Anstatt stillschweigend anzunehmen, dass die Benutzer ihre Geräte auf eine bestimmte Weise behandeln würden, untersuchten Naitoh und seine Ingenieure nun das tatsächliche Verhalten der Benutzer. Aus diesen Erkenntnissen entstanden die Tests, mit denen sie sicherstellten, dass die Produktlinie den höchsten Standards entspricht – und diesen Standard hält ThinkPad-Team nun schon seit 25 Jahren aufrecht.

Heutzutage lässt sich die Leidenschaft zur Schaffung der bestmöglichen Benutzererfahrung schon rein zahlenmäßig belegen – mit über 100 Millionen verkauften ThinkPads weltweit und derzeit 25 Geräten pro Minute. Im Rückblick verdanken wir diesen Erfolg dem 700C und der Art, wie es die ThinkPad-Designer zu einem neuen Denken führte. Denn diesem Ansatz ist es zu verdanken, dass ThinkPads das Leben des Menschen nicht nur begleiteten, sondern es auch prägten: Die weltweite Auswirkung auf Bildung, Gesundheitswesen und Wissenschaft – um nur einige zu nennen – änderten den Umgang mit Informationen grundlegend, weil diese stets zur Hand sind.

Intel® Core™ Prozessoren Intel Inside®. Leistungsstark & effizient Outside.

Das ist nicht irgendein Notebook. Es ist ein ThinkPad.

Erfahren Sie mehr über ThinkPads und sehen Sie sich die neuesten Laptops und Tablets unter Lenovo.com an.

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.